• Startseite 2021

Corona Variante Hohenneuffen-Berglauf:

Für die geplante Austragung im Jahr 2021 wurde eine neue Strecke konzipiert. Es handelt sich um einen Rundkurs mit Start und Ziel am Bolzplatz Raufwäldle (unweit der Panorama Therme Beuren). Mit diesem Streckenverlauf begegnen wir den geänderten Anforderungen während der Pandemie. Größere Teile der traditionellen Strecke sind enthalten. So ist der Anstieg zur Balzholzer Hütte oder auch der Anstieg über die Schlosssteige hoch Richtung Hohenneuffen oder die Burgumrundung Bestandteil der Strecke. Einige Passagen des gewohnten Streckenverlaufs werden auch entgegen der normalen Laufrichtung absolviert. Dies ist beispielsweise die Passage zwischen Km 4 und Km 6 der traditionellen Strecke.

Die Corona Variante des Hohenneuffen-Berglaufs eignet sich für Berglaufeinsteiger und erfahrene Bergläufer. Im Vergleich zur klassischen Strecke sind noch mehr die Bergab-Laufqualitäten gefragt, da es sich um einen Rundkurs handelt. Auch wenn der Ausblick von der Burg dieses Mal nicht möglich ist, so gibt es doch auch unterwegs ein paar landschaftliche Reize zu genießen.

Die Streckenlänge beträgt 9,3km mit jeweils ca. 320 Höhenmetern im auf und ab.

Streckenverlauf:

Nach dem Start am Bolzplatz Raufwäldle zwischen Beuren und Balzholz geht es nach wenigen hundert Metern in den Anstieg hoch zur Balzholzer Hütte, ein beliebter Grillplatz oberhalb des Kurorts Beuren. Nach einer kurzen Bergabpassage geht es an einer kleinen Kreuzung mit Bank rechts hoch in den Wald. Nach einem kurzen Flachstück geht es wieder rechts bergab, mit schöner Aussicht über Beuren um von oben her an der Balzholzer Hütte vorbei zu kommen. Die Strecke führt nun links weiter Richtung Neuffen und oberhalb der Weinberge geht es für längere Zeit kräftig die Schlosssteige bergauf zum Hohenneuffen. Dies ist der höchste Punkt der Strecke und es geht links auf die Burgumrundung. Nach der Burgumrundung geht es links bergab bis der Weg wieder auf die klassische Berglaufstrecke trifft. Hier geht es nun scharf rechts und in entgegengesetzter Richtung der klassischen Strecke zum Skigelände Bleiche. Die Strecke verläuft um die Liftspur herum und weiter steil bergab an der Skihütte vorbei bis zum Ortsrand von Beuren. Oberhalb der Therme verläuft dann die Strecke bis zum Ziel am Bolzplatz Raufwäldle.

Link zum Streckenverlauf auf google maps

Download gpx Track